besondere Zeiten

.... erfordern besondere Angebote

 

Endlich können wir das MüZe wieder öffnen, wenn auch noch vorsichtig und mit einem Hygienekonzept.

Leider sind viele Dinge noch nicht wieder möglich. Aber:

Besondere Zeiten bieten auch Kreativität für neue Wege, Aufbruch und Lernen: Dazu laden wir Euch alle ein, gemeinsam Neues auszuprobieren!

 

aktuelles Programm:

 

täglich:

SprechZeit: Von 10.00 - 18.00 Uhr ist das Telefon besetzt. Wir freuen uns über Eure Anrufe und sind wie gewohnt für Euch da.

Café Süd: Seit dem 06.07. hat das MüZe-Café von 11.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Nach vorheriger Anmeldung könnt Ihr endlich das tun, wonach auch wir uns seit Wochen sehnen: Das MüZe wieder mit Leben füllen.

Mittagstisch im MüZe: italienisch,libanesisch, grenzenlos: Nach vorheriger Anmeldung könnt Ihr Euch endlich wieder im MüZe an den gedeckten Tisch setzen.

Mittagstisch zu Hause: Jede Menge Rezepte zum Nachkochen.

2-Hand-Laden: Der Laden hat wieder geöffnet! Es gelten dabei allerdings einige Regeln. Informiert Euch bitte hier.

 

Außerdem finden regelmäßig statt:

Babycafé: Treffen für Eltern mit Kindern zischen 0 und 12 Monaten: mittwochs, 10.30 - 12.30 Uhr  KLICK

der gedeckte Tisch: Frühstück für geflüchtete und nicht geflüchtete Frauen: dienstags, 10.00 - 12.00 Uhr KLICK

A - Z im MüZe: Lesen, schreiben, rechnen lernen: montags und donnerstags, 9.30 - 11.30 Uhr KLICK

Elterngespräche: monatlich mittwochs von 16.15 - 18.00 Uhr KLICK

Willkommensfrühstücke: Frühstück für "Neu-Eltern" KLICK