besondere Zeiten

.... erfordern besondere Angebote

 

Die tägliche Begegnung mit Euch allen ist unersetzbar - wir vermissen Euch und die wirbelige, geschäftige und lebendige Stimmung im MüZe!

Das MüZe-Team ist trotz allem vor Ort!

Das ist nicht immer leicht, denn die Herausforderungen sind groß: Uns brechen Einnahmen weg, während Kosten weiterlaufen. Wir müssen machbare Lösungen für unsere 18 Mitarbeiterinnen finden, die gleichzeitig ihre Kinder zu Hause betreuen. Wir sind in Kontakt mit Ämtern und Partnern, um Wege zu finden, wie wir diese Herausforderung gemeinsam meistern können.

Besondere Zeiten bieten aber auch Kreativität für neue Wege, Aufbruch und Lernen: Dazu laden wir Euch alle ein, gemeinsam Neues auszuprobieren!

 

Programm: reell und virtuell

 

täglich:

SprechZeit: Von 10.00 - 18.00 Uhr ist das Telefon besetzt. Wir freuen uns über Eure Anrufe und sind wie gewohnt für Euch da.

Mittagstisch im MüZe: italienisch,libanesisch, grenzenlos: Nach vorheriger Anmeldung könnt Ihr Euch endlich wieder im MüZe an den gedeckten Tisch setzen.

Mittagstisch zu Hause: Nicki veröffentlicht täglich ein neues Rezept zum Nachkochen.

Café Süd: Ab dem 02.06. öffnen wir das MüZe-Café ab 14.00 Uhr - langsam und vorsichtig. Nach vorheriger Anmeldung könnt Ihr endlich das tun, wonach auch wir uns seit Wochen sehnen: Das MüZe wieder mit Leben füllen.

2-Hand-Laden: Der Laden hat wieder geöffnet! Es gelten dabei allerdings einige Regeln. Informiert Euch bitte hier.

Nachbarschaft 2020: Braucht Ihr Unterstützung beim Einkaufen oder sonstigen Erledigungen? Bitte meldet Euch bei uns oder im Alten Feuerwehrhaus. Wir können Euch unterstützen: flyer

Der Süden näht Masken: Gemeinsam sind wir stark. Macht mit beim Maskennähen. Die genähten Masken werden zentral gesammelt und dort verteilt, wo sie am dringendsten gebraucht werden. flyer

 

Außerdem wöchentlich::

Dienstag, 25.05., 15.00 - 16.30 Uhr: Live-Café

Wie geht es weiter? Wir geben Informationen, wie das MüZe in den nächsten Wochen erste kleine Schritte in Richtung einer Öffnung unternimmt. Was ist möglich? Und was nicht? Gerne beantworten wir Eure Fragen. Wer teilnehmen möchte: Bitte anrufen oder eine mail schicken. Wir versenden dann einen Link, mit dem Ihr am Zoom-Café teilnehmen könnt.

Mittwoch, 27.05., 10.30 - 12.00 Uhr: Elterngespräch: Konflikte bei Kindern

Maria Fecht begleitet uns durch dieses virtuelle Elterngespräch. Das Thema ist immer aktuell - und nach mehr als 9 Wochen ohne Kita und Schule von noch größerer Bedeutung. Neben fachlichem Input und gedanklichen Anregungen gibt es wie immer viel Raum für Eure Fragen.

Das Elterngespräch findet in Kooperation mit dem Elternseminar der Stadt Stuttgart statt. Wer teilnehmen möchte: Bitte anrufen oder eine mail schicken. Wir versenden dann einen Link, mit dem Ihr am Zoom-Elterngespräch teilnehmen könnt.

Donnerstag, 28.05., 20.00 - 21.00 Uhr: Zoom-Bar: Aufgrund einer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung fällt die Zoom-Bar heute leider aus. Wir freuen uns auf Euch morgen im Plenum!

Mit Kräutertee, Wein oder einem Sektchen: Lasst uns mal wieder gemeinsam einen Abend verbringen und unsere Gedanken austauschen. Das vermissen wir! Wer teilnehmen möchte: Bitte anrufen oder eine mail schicken. Wir versenden dann einen Link, mit dem Ihr an der Zoom-Bar teilnehmen könnt.

Freitag, 29.05., 19.00 - 21.00 Uhr: Plenum

Thema: Was bedeutet die lange Schließzeit des MüZe? Ist der Lockdown eine Chance, das MüZe neu zu denken? Wie sehen wir das MüZe in Zukunft nach dem Lockdown?  Wir sind neugierig und gespannt auf einen Gedankenaustausch mit Euch. Es gilt der bereits bekannte link. Wer noch Zugangsdaten braucht: Bitte bei uns melden!