Gesundheitszirkel für farsi sprechende Eltern

 

Die Gesundheit unserer Kinder liegt uns besonders am Herzen. Spreche ich allerdings nicht fließend deutsch, ist es unter Umständen schwierig, grundlegende Informationenen zum Thema Schwangerschaft, Stillzeit und Kindergesundheit zu erhalten.

 

WIr möchten mit dem Gesundheitszirkel Eltern die Möglichkeit geben, sich über gesundheitliche Themen ihrer Kinder in der eigenen Muttersprache zu informieren und ihre Erfahrungen auszutauschen. In Begleitung einer erfahrenen Hebamme und einer Kinderärztin, die beide farsi sprechen, bieten wir den Eltern einen geschützten Raum, in dem sie sich professionelle Hilfe holen können. Vorrangig geht es hierbei um die Gesundheitsprävention und die Möglichkeit, durch den Austauch von Erfahrungen aus dem jeweiligen Kulturkreis die eigenen Kompetenzen zu stärken. Wir bieten Aufklärungsgespräche zu Themen wie Ernährung, Bewegung, körperliche Pflege, Zahngesundheit, Impfungen, Erstmaßnahmen bei Unfällen, Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt sowie Stillberatung an.

Je nach Bedarf gehen wir gerne auch auf andere Themenbereiche ein.

 

Wir treffen uns einmal im Monat donnerstags von 16.00 - 18.00 Uhr

 

Geplant sind folgende Themen:

 

09.08.18 Stillen und Ernährung

 

13.09.18 Bewegung und motorische Fähigkeiten

 

11.10.18 Körperpflege, insbesonder Zahnpflege

 

08.11.18 Impfempfehlungen

 

13.12.18 Notfälle im Kindesalter

 

Sollten Sie eine Gruppe von Frauen für dieses Angebot zu uns ins MüZe begleiten wollen, nehmen Sie bitte im Vorfeld kurz Kontakt zu uns auf! Sie erreichen uns unter 649 17 56. Vielen Dank! Wir freuen uns!

 

gefördert durch

tl_files/mueze/bilder/logo muefo.jpg   tl_files/mueze/bilder/logo kinderland.jpg

zurück